gebäudeaufmaß - bestandszeichnungen - digitalisierung vorhandener unterlagen
 
           
  gebäudeaufmaß
bestandszeichnungen
digitalisierung
 

Es gibt viele gründe, für ein bestehendes gebäude planunterlagen nachträglich anzufertigen, zu aktualisieren, zu digitalisieren oder überprüfen zu lassen. Als beispiele seien hier nur einige genannt..ein geplanter verkauf / eine vermietung, ein geplanter umbau oder anbau, eine energieberatung, eine energetische sanierung, schaffung einer grundlage für finanzierungs- oder beleihungsanfragen...

Ich biete Ihnen an, allein oder im sinne einer kostenersparnis mit Ihrer unterstützung ein teilweises oder vollständiges aufmaß Ihres gebäudes anzufertigen und dieses anschließend per CAD in digitale pläne umzuwandeln. Egal, ob Sie eine grobe erfassung der grundrisse oder eine detailgetreue, mit materialangaben versehene bestandsaufnahme benötigen -  Sie erhalten ein ergebnis in den digitalen formaten pdf und dwg (andere auf anfrage), welches sich verlustfrei skalieren und drucken lässt und natürlich ausdrucke auf papier. Ohne großen mehraufwand lassen sich 3D-modelle erstellen, welche Sie selbst drehen und schneiden können.

Ich verfüge über ein modernes 3D-architekten-CAD-system und geräte zum großformatigen ausdrucken der pläne.

Wenn Sie alte unterlagen in papierform, z.B. statische berechnungen oder bauanträge digitalisieren möchten kann ich auch dies für Sie übernehmen.

 

       
       
       
         
       
       
         
       
       
         
         
         
        zurück...

 

home

copyright rüdiger kopp / architekt / 2012